Wie kann man ein Fotobuch gestalten – Tipps

Kostenpunkt: die Kosten für das Online Fotobuch sind je nach Anbieter sehr unterschiedlich
Zeitaufwand: bis zu zwei Stunden
Schwierigkeit: sehr einfach bis einfach
Anmerkungen: Mit der folgenden Anleitung können Sie ein Urlaubs-Fotobuch nach Ihren individuellen Ansprüchen und Vorstellungen gestalten. Dabei bezieht sich die Anleitung auf die Erstellung von Fotobüchern im Internet, die Sie anschließend bequem und einfach nach Hause liefern lassen können.

1
Zunächst müssen Sie zeigen, wo Sie im Urlaub waren. Bei einem Online Fotobuch sollte dies der Einstieg sein. Dabei können Sie beispielsweise im Internet Karten und weitere Infomaterialien kostenfrei herunterladen und in Ihr eigenes Fotobuch integrieren. Das ist der perfekte Aufmacher, um Ihre Betrachter auf Ihre Urlaubserlebnisse einzustimmen.

2
Achten Sie bei der Gestaltung des Fotobuchs auf die Übersicht. Dabei sollte ein großes Bild als Eye-Catcher auf Ihren Urlaub einstimmen. Nach der kurzen Einführung sollten Sie zudem Großzügigkeit erweisen und Ihr Urlaubsgebiet mit Fotos von Landschaften, Sehenswürdigkeiten und Städten von seiner schönsten Seite zeigen.

3
Jedoch sollten Sie beachten, dass die Urlaubserinnerung nicht von dem Urlaubsort selbst, sondern auch von den Personen abhängig ist. Auf den nachfolgenden Seiten Ihres Fotobuches sollten natürlich auch Sie und Ihre Liebsten zu erkennen sein. Fangen Sie hierbei Momente und Objekte ein, die besonders charakteristisch für Ihr Urlaubsziel sind. Auch der nette Fischverkäufer auf dem Markt oder der Camping-Nachbar sind perfekte Motive für Ihre Urlaubsbilder.

4
Je nach Anbieter können Sie Ihr Fotobuch durch Sprüche, Text oder anderen Gestaltungsmöglichkeiten abrunden. Hierbei sollten Sie nach Ihrem eigenen Geschmack vorgehen. Achten Sie dennoch darauf, dass Sie die Seiten nicht mit Texten überfüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.